Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Verlängerte Gültigkeit italienischer Ausweisdokumente nur zum Zwecke persönlicher Identifizierung

Datum:

CEST/Jul/J


Verlängerte Gültigkeit italienischer Ausweisdokumente nur zum Zwecke persönlicher Identifizierung

Mit dem Gesetzesdekret Nr. 56 vom 30. April 2021 (Dringende Bestimmungen zu gesetzlichen Fristen) wurde eine weitere Verlängerung der Gültigkeit italienischer Ausweis- und Identitätsdokumente eingeführt. Die Gültigkeit italienischer Ausweis- und Identitätsdokumente, die ursprünglich zwischen dem 31. Januar 2020 und dem 29. September 2021 ablaufen sollten, wurde bis zum 30. September 2021 verlängert, allerdings nur zum Zwecke der persönlichen Identifizierung. Dies betrifft die Gültigkeit aller italienischen Ausweis- und Identitätsdokumente, einschließlich Pässe und Personalausweise.

Für den Grenzübertritt bleibt die Gültigkeit der oben genannten Dokumente auf das im jeweiligen Dokument angegebene Ablaufdatum beschränkt.

Druckversion.pdf


417